Durchführung Gottesdienste

Ab 13. September 2021 gelten neue Bestimmungen des Bundesrates für die Durchführung der Gottesdienste. Es müssen weiterführende Massnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie ergriffen werden. Neu müssen sich alle Gottesdienst-Besucher am Kircheneingang registrieren.
Nadja Defilla,
Verantwortlich: Nadja Defilla     Bereitgestellt: 20.09.2021     Besuche: 79 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch